eco.naturkongress - Der Schweizer Nachhaltigkeitskongress

Gut leben: Mit Suffizienz gegen die Verschwendung

Venue

Theater Basel

Der eco.naturkongress (ehemals NATUR Kongress) ist die schweizweit führende Netzwerkplattform für Nachhaltigkeit. Der Event wird jährlich von rund 700 EntscheidungsträgerInnen und Fachleuten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien besucht.

Eco Logo

2015 feiert der Kongress seine 10. Ausgabe. Verantwortet wird er nach wie vor vom Verein eco.ch, in welchem alle relevanten Schweizer Organisationen, Verbände und Ämter im Nachhaltigkeitsbereich vertreten sind. der Seit der Gründung des Vereins 2005 wurden diverse Themen, wie Wachstum in Natur und Wirtschaft (2007), Energie (2009), Biodiversität (2010), Natur und Kultur (2013) oder Mobilität (2014) behandelt.
Mit neuem Schwung tritt der ehemalige „NATUR Kongress“ seit 2014 unter dem neuen Namen eco.naturkongress auf. Die Namensänderung steht vor allem für ein erweitertes Verständnis des Vereins für den Begriff der Nachhaltigkeit. So sollen nicht nur der Bezug zu Natur, Landschaft und Biodiversität gemacht werden, sondern auch deren notwendige Verknüpfungen mit Gesellschaft und Wirtschaft thematisiert werden.
Der eco.naturkongress widmet sich 2015 einem bislang vernachlässigten Pfeiler der nachhaltigen Entwicklung: der Suffizienz. Kurz gesagt stellt sich die Frage: Wie viel ist genug? Konkreter gefragt: Wie kann durch bewussten Konsum unsere Lebensqualität gesteigert und den globalen Ressourcen- und Umweltproblemen begegnet werden? Handlungsmöglichkeiten von Individuen, Politik und Wirtschaft werden beleuchtet.

Categories

Languages: German, French