SWIFCOB 16 «Macht Biodiversität gesund?»

15. Januar 2016, 8:30 - 17:00. UniS, Schanzeneckstrasse 1, Bern

Time

08:30 - 17:00

Venue

Schanzeneckstrasse 1, Bern

Die Biodiversität beeinflusst unser psychisches Wohlergehen, das Immunsystem, die Übertragung von Krankheiten und damit auch die Gesundheit von Pflanzen und Tieren. Könnten das Gesundheitswesen und der Naturschutz stärker voneinander profitieren? Die Tagung SWIFCOB 16 «Macht Biodiversität gesund?» informierte über neuste Forschungserkenntnisse und diskutierte mögliche Synergien zwischen der Erhaltung der Biodiversität und der Förderung der Gesundheit. Die Veranstaltung richtete sich an WissenschaftlerInnen, Verwaltungsangestellte und Fachleute aus den Bereichen Biodiversität und Naturschutz sowie aus dem Gesundheits- und Veterinärwesen.

SWIFCOB 16
  • SWIFCOB 16 : Marcel Tanner, Präsident SCNAT
  • SWIFCOB 16 : Marcel Tanner, Präsident SCNAT
  • SWIFCOB 16 : Simon Rüegg, VetSuisse Fakultät, Universität Zürich und One Health Network
  • SWIFCOB 16 : Benedikt Schmidt, karch
  • SWIFCOB 16 : Peter Lehmann, Sanu future learning
  • SWIFCOB 16 : Simon Rüegg, Gertraud Schüpbach, Veterinary Public Health Institute Universität Bern & BLV und Benedikt Schmidt
  • SWIFCOB 16 : Caroline Roduit, Hôpital universitaire de Zurich et CK-Care
  • SWIFCOB 16 : Frank Petersen, Novartis
  • SWIFCOB 16 : Nicole Bauer, WSL
  • SWIFCOB 16 : Christine Neff, Jurapark Aargau
  • SWIFCOB 16 : Podium
  • SWIFCOB 16 : Daniel Koch, BAG, Hans-Peter Hutter, Forum Biodiversität und Gesundheit, Peter Lehmann, sanu future learning
  • SWIFCOB 16 : Marktplatz
  • SWIFCOB 16: Marktplatz
  • SWIFCOB 16 : Marcel Tanner, Präsident SCNAT1/14
  • SWIFCOB 16 : Marcel Tanner, Präsident SCNAT2/14
  • SWIFCOB 16 : Simon Rüegg, VetSuisse Fakultät, Universität Zürich und One Health Network3/14
  • SWIFCOB 16 : Benedikt Schmidt, karch4/14
  • SWIFCOB 16 : Peter Lehmann, Sanu future learning5/14
  • SWIFCOB 16 : Simon Rüegg, Gertraud Schüpbach, Veterinary Public Health Institute Universität Bern & BLV und Benedikt Schmidt6/14
  • SWIFCOB 16 : Caroline Roduit, Hôpital universitaire de Zurich et CK-Care7/14
  • SWIFCOB 16 : Frank Petersen, Novartis8/14
  • SWIFCOB 16 : Nicole Bauer, WSL9/14
  • SWIFCOB 16 : Christine Neff, Jurapark Aargau10/14
  • SWIFCOB 16 : Podium11/14
  • SWIFCOB 16 : Daniel Koch, BAG, Hans-Peter Hutter, Forum Biodiversität und Gesundheit, Peter Lehmann, sanu future learning12/14
  • SWIFCOB 16 : Marktplatz13/14
  • SWIFCOB 16: Marktplatz14/14

Categories

Contact

SCNAT
Swiss Biodiversity Forum
House of Academies
PO Box
3001 Bern
Switzerland

+41 31 306 93 40
E-mail

Languages: German, French