Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 64

Der «Historische Brutvogelatlas» zeigt den verflogenen Reichtum der Vogelwelt

IBS 2011/64

Aus alten Archivdaten und Befragungen von Zeitzeugen konnte die Schweizerische VogelwarteSempach die Verbreitung der Brutvögel um 1950 rekonstruieren. Die Resultate präsentiert sie nun ineinem «Historischen Brutvogelatlas». Das Werk dokumentiert die teils dramatischen Veränderungenin der Vogelwelt in den letzten sechs Jahrzehnten. Insbesondere Vogelarten der Feuchtgebiete unddes Kulturlands waren um 1950 noch weit verbreitet; sie erlitten bis heute die grössten Einbussen.

Categories

German, French