Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 94

Nährstoffeintrag: Weidende Tiere können Biodiversitätsverlust bremsen

IBS 2014/94

In naturnahe Weiden- und Wiesenökosysteme wirken weidende Tiere dem Verlust an Biodiversität, den die Düngung von Grasland verursacht, unter gewisse Bedingungen entgegen. Da sie vorwiegend hochwüchsige Pflanzen fressen, fördern sie indirekt niedrigwüchsige Pflanzen, die vom zusätzlichen Licht profitieren und die Artenvielfalt bereichern.

Categories

German, French