Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 54

Hochwertige ökologische Ausgleichsflächen braucht das Land

IBS 2010/54

Was bringt die ökologische Aufwertung von landwirtschaftlichen Flächen für die Biodiversität? Die Schweizerische Vogelwarte Sempach ist dieser Frage nachgegangen, indem sie im ökologisch aufgewerteten St. Galler Rheintal bei Altstätten die Brutvögel in einer Langzeitstudie untersucht hat. Auf den aufgewerteten Flächen war die Entwicklung sowohl bei der Anzahl der Kulturlandarten als auch bei deren Beständen positiv, während auf den benachbarten, intensiv genutzten Kulturlandflächen eine fortschreitende Verarmung festzustellen war.

Categories

German, French